Timeout: 02:59Uhr | Kontakt | Impressum | Datenbanken | Logout | AAA
Schließen


Online-Findmittel im AdsD
AdsD-Bestände
.

Anzeigeformate

Sortierungen

Datensätze des Ergebnis
Suchauftrag: Auswahl zeigen
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Bestände
In den Korb für die Downloads.
Bestandsname:
Mayr, Max
Klassifikation:
Beständeübersicht » Personenbestände » Mayr, Max
Signaturkürzel:
1/MMAC
Laufzeit:
1911 - 1982
Umfang:
1,20 lfm
geb. am:
03.01.1896
Geburtsort:
Kempten / Allgäu
gest. am:
14.09.1985
Biografie/Organisationsgeschichte:
Metallarbeiter; Lehre als Schlosser und Dreher, nach 1918 Tätigkeit bei der Reichsbahn, Mitglied im Deutschen Metallarbeiter-Verband, Eintritt in den Internationalen Jugendbund, 1926 Mitglied des Internationalen Sozialistischen Kampfbundes (ISK), 1932-1933 Arbeit in der Redaktion der Zeitung "Der Funke" des ISK, nach 1933 Widerstandsarbeit, 1936 Verhaftung, 1936-1938 Zuchthaus Kassel-Wehlheiden, 1938-1945 KZ Buchenwald, nach 1945 an der Wiedergründung der Philosophisch-Politischen Akademie beteiligt, Dezernent für Wiedergutmachung im Regierungspräsidium Kassel, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft verfolgter Sozialdemokraten, Politische Bildungsarbeit
Struktur des Bestandes:
Persönliche Unterlagen, Manuskripte, Korrespondenz, Materialsammlung zum Konzentrationslager Buchenwald
Benutzung:
AdsD


Anfang der Liste Ende der Liste